5. Dezember 2007

Ich bin ein Geist

moggen...

heute gibt´s mal `was zum lachen :)

cosima bekam zur konfirmation einen eigenen pc und da durften natürlich die sims nicht fehlen. wir haben dann zum spaß sie und mich als sims-figuren erschaffen und in ein kleines haus einziehen lassen. bei der neuen version von sims kann man ja viel am gesicht und an der erscheinung selber gestalten und ich habe mir echt mühe gegeben, mich mir irgendwie ähnlich hinzubekommen. ich war mit dem ergebnis einigermaßen zufrieden... mein kind fand mich total häßlich! ;D
 

sie hat dann ein bißchen mit uns gespielt, fand mich als charakter aber blöd und anstrengend (angeblich habe ich nicht gemacht, was sie mir gesagt hat - als wenn ich das im wirklichen leben immer tun würde?!) und so hatte sie bald keine lust mehr mit mir zu spielen. nach einer weile habe ich sie dann gefragt, wie es eigentlich unseren sims-ichs so geht und was kam als antwort: “och, ich habe dich sterben lassen. ich wollte mal probieren, ob teenager bei sims auch alleine leben können..."

OKAY... ich bin dann also tot, also mein sims-ich... aber der gag an der sache ist; ich bin doch nicht ganz weg - ich spuke jetzt nämlich in ihrer sims-welt und nerve immer noch. ich schalte fernseher an und aus, randaliere & wecke die leute mit dem krach - ist doch toll so`n sims geist zu sein!

darf ich vorstellen: sims-ola in aktion:

 
Posted by Picasa

wie gut das cosima & ich im wirklichen leben immer so gut mit einander klarkommen, sonst müßte sie dann vielleicht doch mal ausprobieren, ob teenager im real-life auch alleine leben können :O

lg, eure spuk-sims-ola

Kommentare:

  1. Ich musste grad richtig schmunzeln über die Geschichte :)

    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. ich grüße den geist von nicola's sim-ich. hey, du kannst ja nicht nur unruhe stiften sondern auch lachkrämpfe auslosen. wir haben uns hier köstlich amüsiert.
    viel spaß weiterhin beim kettenrasseln. ;)
    spukige nächte und liebe grüße ines

    AntwortenLöschen
  3. liebe vanessa & liebe ines

    schön, dass ich zur erheiterung beitragen konnte ;)

    "huibuh", eure spuk-sims-ola

    AntwortenLöschen
  4. das war doch mal eine etwas andere geschicht im advent...! und da sieht das liebe töchterchen mal, was sie davon hat. dich kriegt sie eben doch nicht klein... du bleibst ihr garantiert erhalten!
    und weil man ja mit solchen sachen im moment nicht so rechnet, habe ich gerade so richtig laut und herzhaft gelacht!!!
    viel spaß noch beim nerven und randalieren!
    liebe grüße
    rike

    AntwortenLöschen
  5. Grabsteinspruch für Sims-ola in Simsworld:

    Ich bin nicht tot.
    Ich tausche nur die Räume.
    Ich leb in euch
    und spuk durch eure Träume...

    Phänomenaler (über)sinnlicher Gruß
    Tatjana

    AntwortenLöschen