12. Februar 2008

Wieder Daheim angekommen

toyfair catalogues - kataloge von der spielwarenmesse

so, da bin ich nun wieder... losgefahren bin ich ja freitag morgen, ganz früh und nach über 5 stunden, kam ich dann endlich in meitingen/bayern an - und wer war nicht da, meine liebe sonja, die hatte sich nämlich mit der ankunftszeit vertan :) - naja; schwanger (sagt sie selber). sonja und ich kennen uns noch von der gemeinsamen arbeitszeit bei „der kruse“ und mein besuch in bayern war ja unter anderem geplant worden, weil wir uns seit über 2 jahren nicht mehr gesehen hatten und natürlich auch, um am sonntag gemeinsam die spielwarenmesse zu besuchen.

so hatte ich also erstmal zwei wunderschöne tage mit sonja, töchterlein selina (3,5 jahre alt, absolut pfiffig & süß) und ihrem mann peter. am freitag abend hatte sonja auch noch ein heimliches treffen mit zwei anderen ehemaligen kruse-arbeitskolleginnen organisiert. das war super - ich wußte von nix und plötzlich waren die beiden da!! und wir hatten uns natürlich soooviel zu erzählen...

am sonntag morgen sind sonja & ich dann mit dem zug richtung nürnberg gefahren, um die messe unsicher zu machen. begonnen haben wir bei den trudi kuscheltieren, weiter ging es mit haba, selecta, pongratz puppen, westfalenstoffe, coppenrath... und, und , und... überall gab´s kleine nettigkeiten als geschenke, viele kataloge und es war der absolute hipe an inspiration. ich brauche bestimmt noch tage um alles zu „sortieren“...
natürlich durften auch die käthe kruse puppen nicht fehlen! das war schon spannend nach über 3 jahren, als nicht-mehr-mitarbeiterin, sondern jetzt als kundin, wieder am messestand zu sein! und auch als sammlerin fühlte ich mich da wie „die made im speck“, denn es gibt für mich fast nichts schöneres als puppen anzuschauen... ich habe auch viele fotos gemacht, muß aber noch mit frau christenson absprechen, welche ich davon hier im blog veröffentlichen kann - da müßt ihr euch also noch etwas gedulden. ansonsten kann ich euch leider keine bilder zeigen, da es absolut verboten ist auf der messe zu fotografieren, außer man hat die erlaubnis, des jeweiligen ausstellers. hier erstmal die liebe sonja am stand eines namhaften holzspielzeug-herstellers (wohlbemerkt in der 35. woche schwanger und mit einer energie, um die ich sie nur beneiden kann!!)

toyfair in nuernberg -  spielwarenmesse, nürnberg 2008

danke liebe sonja - meine reise zu euch war rundherum gelungen!!

lg, eure püppilottchen - nicola

Kommentare:

  1. schön das du wieder da bist!!! hab dich vermisst;)...

    ...das scheint ja eine richtig schöne zeit gewesen zu sein! schön, dass du es geniessen konntest!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  2. huhu..da bist Du ja endlich wieder:-))
    Habe Dich schon vermißt...hm...
    Na da bin ich ja mal auf die nächsten Tage gespannt,was Du wohl noch so an Fotos veröffentlichen darfst!!Erst mal in Ruhe ankommen,ausruhen,auspacken,Yogi Tee trinken:-)(hab' grad' ne' ganze Kanne Glückstee verdrückt)
    *hi,hi*bin jetzt sooooo glücklich,das ich gleich totmüde in die Falle falle*lach*
    Bis die Tage meine Liebe.Freue mich!!
    GGGLG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Das scheinen ein paar aufregende Tage gewesen zu sein. :) Schade das du nichts zeigen darfst ;)
    Ich bin schon gespannt ob ich mit auf die Händlermesse nach Köln darf. Dieses Jahr wirds wohl voll im Auto ;)

    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. bist wieder da. bis zum rand vollgestopft mit neuen ideen! schön!
    und danke für die liebevolle ripple-anleitung! habe mich schon beim anblick deines stempels so gefreut! die kinder haben ihn auch gleich erkannt...wegen rudi!
    ich habe es natürlich ganz anders gemacht...wird aber auch!
    liebe grüße!
    rike

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich nach einem rundum gelungenen Wochenende an!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  6. Ich freu mich auch, dass Du wieder da bist!

    Herzensgruß
    Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Schön dass du wieder da bist :-)

    glg maya

    AntwortenLöschen
  8. Klingt wirklich interessant! So eine Spielzeugmesse muss unglaublich inspirierend sein.
    Und Trudi-Kuscheltiere und Pongratz-Puppen kannte ich noch gar nicht. Ich glaube, wir kaufen Lille zum Geburtstag noch eine Trudi-Maus - obwohl ich ja eine Pongratz-Puppe vorziehen würde ;-)

    AntwortenLöschen