9. März 2008

samstagnachmittagsvergnügen

 

flohmarkt mit mara & cosima oder brauchen wir wirklich ein quietsche-entchen?

 

location: die alte zigarrenkistenfabrik in minden in der oberen altstadt

 

prüfender blick von mara: brauche ich das?

 

wilde püppis mit vergangenheit und arielle mit einem bein...

 

dieser wunderschöne alte "herlag" kinderhochstuhl steht demnächst als deko bei mir im "püppilottchen"

 

danach spaziergang & blümchen im botanischen garten: alter friedhof

 

wasserspiegelungen im goldfischteich

 

mindens "altstadtidylle": nutze den tag!

 


in diesem sinne wünsche ich euch einen guten start in die neue woche!

lg, nicola

Kommentare:

  1. ...hab'ich eben gelacht,als ich Deinen Post gelesen habe:-)))
    Das ist ja echt ein Ei*lach* und das zu Ostern...wir 2 beiden Peppermintas*hi,hi*...na da muß ja wohl was dran sein gelle:-))
    Da hattest Du ja einen schönen Sonntag!!Wirst Du den Hochstuhl dnen noch restaurieren???Bin schon sehr gespannt:-))
    Dicken Knuddel
    Biggi

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Einblick!!!

    Hättest uns aber ruhig noch ein paar Ecken des Flohmarktes fotografieren können - da war ja tolles Licht - sieht alles so einladend aus!!!

    Ach, ich muss auch wieder mal zum Flohmarkt!
    Ja und auf den Hochstuhl bin ich auch gespannt!!!


    Auch Dir, liebe Nicola, einen wunderschönen Start in die neue Woche!!!!!


    Liebe Grüße
    Irene

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Fotos, ich liebe Flohmärkte.
    Dir auch einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön. Das scheint ein besonderer Flohmarkt gewesen zu sein. Da muss die Woche einfach gut beginnen.
    Auf den restaurierten Hochstuhl bin ich auch gespannt - ... aber mach dir keinen Stress ;o)))

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Your blog is beautiful - any way to read it in English? :)

    Emily
    http://owlmoonblogger.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. danke ihr lieben!!
    thank you...

    ...der hochstuhl ist leider vorerst eine leihgabe. als ich an den stand kam hieß es erst er kostet 10 € (echt!) und dann war er doch nicht zu verkaufen (ich kann´s verstehen). die junge besitzerin hatte schon selber `drin gesessen und so haben wir uns geeinigt, dass ich ihn zu dekozwecken leihen darf. er bleibt also wie er ist, aber ich hätte ihn eh´ so gelassen, denn er ist schon perfekt... werde noch ein paar restliche flohmarktfotos bei flickr einstellen, denn könnt ihr da noch kucken.

    lg, nicola

    p.s.:ja, biggi wir sind echt die wahren peppermintas :D

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicola,
    mein erster Besuch auf deinem Blog hat mir gut gefallen, ich komme gerne wieder!
    Vielen Dank für die tollen Flohmarktimpressionen und die anderen Eindrücke.
    LG und noch eine schöne Woche
    Gabriele, die den Hochstuhl auch nicht hergegeben hätte...

    AntwortenLöschen
  8. oh ich liebe flohmärkte...vorallem diese kleinen. da bekommt man die tollsten sachen und wirklich noch zu netten preisen. in stuttgart ist jeden samstag ein grosser flohmarkt, mit wunderbaren sachen...aber leider recht da oft mein geldbeutel nicht aus um mir viele sachen zu kaufen...

    ...ich hoffe ihr habt viele wunderschöne dinge gefunden!

    dir auch eine ganz wunderbare und entspannte woche!!!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicola,
    oh was für einen schönen Tag ihr hattet.
    Ich liieebe Flohmärkte !
    Diese kuriosen Dinge, Schätze und Geschichten-erzählendes "Altes" ...klasse !!!!
    Dir auch eine schöne Woche !
    ganz leibe Grüße
    Nina
    ;o)

    AntwortenLöschen
  10. Hi Nicola!
    I Babel fished you into English as my German is rubbish - great tool!
    Love your blog!

    Gill

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicola, wie sehr ich doch Deine Posts liebe. Und nun wieder diese schöne Bldergeschichte. Klar, ich denke auch, dass wir den Hochstuhl bald leicht restauriert sehen können. War gerade auf den Seiten Eures alten Friedhofs und habe mir noch andere Bilder von Minden angesehen. Es ist wirklich romantisch bei Euch. Habe im internet auch Euren englischen Laden entdeckt, ich liebe diesen Landhausstil.
    Noch zum Schluß: Dein Oster-Header ist toll!!!

    Liebe Grüße von
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nicola,
    mit dem Hochstuhl hätte ich auch geliebäugelt. da meine Kinder aber (leider) aus dem Hochstuhlalter raus sind und ich keinen Laden besitze, hätte ich ihn nun gern in Bären oder Puppengröße... vielleicht sogar miniaturgröße ;D
    Ach ja, so´n Flohmarkt ist was Tolles. Da fällt mir ein, dass ich in Minden auch schon mal auf einer Spielzeugbörse war.
    Gaaaanz früher sind wir immer nach Minden in so eine Disco gefahren, in jungen Jahren sozusagen...hab den Namen aber vergessen.
    Dein Osterheader gefällt mir auch gut!
    LG
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  13. ich will auch mal wieder zum Flohmarkt...............kramen, stöbern, finden, freuen. Stolz nach Hause tragen...........

    Bin auf den Hochstuhl gespannt.

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Ohhh, sind das schöne Fotos! Ich liebe diese kleinen Einblicke in anderer Leuts Leben, wenn man mit ihnen durchs Kamera-Objektiv schauen darf ;-)

    AntwortenLöschen
  15. ... deine so schöne Welt... Ich bin franzose und habe geliebt sehr deine zwei NaturBilde (Blumen in Wald und Baumen in Wasser).

    Ich hab' dein blog gefunen mit Hilfe von Ellen seelenruhig...

    (mein Deutsch "Gespracht" ist so schmutzig... Ich bin nicht stolz von mich : ich hab' gelernt zum 18 Jahren alt und hab' ganz alle vergessen...)

    In mein blog : Bilder und KunstWerke... und FeenWelt !!!

    Liebe Grüsse zu dir !

    AntwortenLöschen