16. Juni 2008

Summertime...

...and the living is easy?!

der 2. kreativtag den ellen ins leben gerufen hat. für mich heute wieder ein blick zurück in meine kindheit:

Summer 1967

meine berliner großeltern hatten einen schrebergarten in steglitz, lichterfelde, in einer der typischen berliner schrebergartenkolonien, auf dessen grundstück ein kleines häuschen stand. keine dieser zusammengeschusterten bretterbuden, sondern ein richtiges häuschen aus stein, mit zwei zimmern und einer winzigen küche (und einem plumsklo auf der rückseite des hauses). soweit ich mich erinnere haben wir die ersten sommer meiner kindheit in diesem "häuschen" verbracht... meine eltern sind einfach mit sack und pack aus der steglitzer altbauwohnung ins häuschen gezogen und für uns kinder begann eine sorglose zeit...

spielen - playing

andrea und ich haben nur draußen gespielt. im sandkasten, auf dem plattenweg vorm haus und als wir älter waren gleich nebenan auf dem spielplatz der kolonie. wir haben uns in der regentonne abgekühlt und andrea hat mir radfahren ohne stützräder beigebracht...
fast alle fotos aus dieser zeit (auch das profilfoto oben rechts, auf dem man ein teil des "häuschens" gut erkennen kann) sind im garten bei unserem "häuschen" entstanden. und ich kann mich so gut erinnern, als wäre es gerade erst gestern gewesen...

längst vergangene "summertimes" aber für immer in meinem herzen...

lg, eure nostalgie-ola

Kommentare:

  1. hach liebe nicola...
    was für schöne fotos! soooo süss!!!!

    wir haben auch immer nur draussen gespielt...im garten oder auf der strasse vorm haus. das war eine sackgasse und somit wenig befahren...der ideale spielplatz für uns kinder...hach nostalgie...

    danke für deine kleine reise in die vergangenheit!

    eine wunderbare woche dir!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  2. was für schöne erinnerungsfotos! und sie sprechen geschichten aus deiner kinderzeit! vielen dank für den einblick....... so ähnlich erging es mir, mitten in BS in der Stadt groß geworden, aber bei Opa auf dem Land war Garten und draußen sein eben Sommer.... leicht und beschwingt...

    LG tina-kleo

    AntwortenLöschen
  3. deine bilder.. find immer wieder: sie taugen für ein schön gemachtes retro-kinder-bilder-buch!
    im stil der sechziger jahre.

    ich: würd es kaufen!

    so schön!!

    alles liebe und einen schönen creativ tag.

    wünscht dir rike.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicola,
    so schöne Fotos. Eine schöne Reise zurück sozusagen, ich liebe solch Fotos. Und Congratulation zum Vier Sterne Award. Einen schönen Wochenstart wünscht...
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicola,

    deine Fotos und Erinnerungen an die Sommer deiner Kindheit sind wunderbar! danke dir fürs Zeigen und dass du uns daran teilhaben läßt :)

    an mehreren Stellen hab ich nun schon von Erinnerungen gelesen .. ob die Sommerzeit eine besonders "erinnerungsträchtige" ist? für mich ist sie es jedenfalls auch :)

    Dir einen wunderschönen Tag und liebe Grüße :)

    Ocean

    AntwortenLöschen
  6. liebe nicola,
    glücklich, wer über sonnen-kindheitstage verfügen kann! das gibt kraft für regenerische zeiten ...

    danke auch für deine liebe mail!
    ja, genau dieses pausbäckige goldschopfengerl hatte ich gemeint. ich muss immer zurücklächeln, wenn es mich vom bildschirm her anlächelt!

    lg anita

    AntwortenLöschen
  7. Wieder einmal bezaubernde Bilder von dir. Ich liebe solche S/W-Fotos, sie haben sooooo viel Charme und sind soooo nostalgisch.

    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  8. was für eine wunderbare Stimmung. Wir hätten uns in Berlin-Lichterfelde treffen können in unserer Kindheit, da war ich oft zu Besuch bei meinen Verwandten, Parallelstraße = wunderbare Erinnerungen ...
    lieben Gruß von Friederike, ich schippere übrigens gerade seelenruhig in meinen Erinnerungen über den Bodensee.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nicola,
    schön, dass du deine Kindheitserinnerungen in Wort und Bild mit uns geteilt hast.
    LG Gabriele

    AntwortenLöschen
  10. Solche Fotos habe ich auch noch .Sie wecken Erinnerungen an meine Kindertage.Danke
    L.G.
    Helga

    AntwortenLöschen
  11. ooh... was für herrliche kinderfotos! es gibt doch nichts schöneres als in kindheitserinnerungen zu schwelgen :o)

    herzlichen glückwunsch zu deinem award!

    herzliche grüße
    colette

    AntwortenLöschen
  12. I just love these pictures! so lovely and full of life! :)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    oh...Kindheitserinnerungen.
    Wunderschön.Danke,das sie uns ein wenig daran teilhaben lassen.
    LG
    Anke
    PS:...da kommen Erinnerungen auf.
    Im Garten meiner Oma stand ein Kirschenbaum.........

    AntwortenLöschen
  14. Vielen Dank für die schönen, inzwischen schon nostalgischen Bilder!
    Gerade beim zweiten Bild kamen einige Erinnerungen auf. Z. B. diese Holzsandalen, bei uns "Kläpperle" genannt. Die hatten damals eigentlich alle Kinder und es war eine wichtige Entscheidung ob weiß oder rot.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  15. was für süüüße bilder...wahnsinn,dfaß du dich daran noch so gut erinnerst.

    irgendwie hab ich deinem kommentar letzens nicht entnommen,was ich genau nochmal machen sollte,sorry : )) von wegen dich fragen,laden ect.

    glg
    crisl★★

    AntwortenLöschen