4. Juli 2008

...hm, nix los hier ;)

...ähm, ja... bei "familie püppilottchen" ist irgendwie der ferien-schlendrian eingezogen und da meine kamera ja immer noch zickt, gibt´s auch fototechnisch nicht viel zu zeigen. cosima ist ewig auf achse - schwimmbad, freunde, chillen. die großen schwestern stecken teils (mara) noch im prüfungsstreß oder treiben sich auf festivals ´rum (annina) und ich döse so vor mich hin & und gebe mich neben der arbeit im laden, so ganz meiner "lieblings-sucht" dem lesen hin. wie z.b. diese thriller

neue bücher - new books

oder auch bücher über den wilden westen - ja, echt! ich bin über ein patchworkbuch mit quilt-anleitungen der alten pioneer-frauen auf die amerikanische siedlergeschichte gekommen und mußte feststellen, dass ich außer einer verniedlichten vorstellung a lá "unsere kleine farm" so garnix über die pioneers und homesteader weiß - das wird jetzt nachgeholt und ist superspannend. paßt ja irgendwie auch denn die amerikaner feiern ja heute den unabhängigkeitstag also: happy independence day dear english blog-readers!!

nebenbei gehe ich handarbeitsmäßig mal wieder "back to the roots", aber dazu später mal mehr...

ich hoffe ihr genießt den sommer so wie wir?!

lg, eure nicola

Kommentare:

  1. ooooch schööööön, wie urlaub. nur verreisen ist schöner. ;-) (oder manchmal auch nicht).
    habe dir einen orden oder auch award übereignet (vorletzter post bei mir).
    liebe wochenend-grüße Ines
    p.s.: habe sonntag frei, meine süßen fahren opa und oma besuchen. ohne mama!!!

    AntwortenLöschen
  2. klingt doch: sommerlich!

    deinen thriller kann ich leider nicht sehen.

    ich bin über einen krimi ans patchworken gekommen vor vielen jahren. weiß nicht mehr, wie er hieß. es war eine mutmaßliche mörderin ( 19. jahrhundert), die im gefängnis für die frau des direktors quilts nähte. jedes kapitel war mit einer zeichnung eines quilt qaudrates "geschmückt".
    das wollte ich auch können.. und dann interessiert man sich ja fast automatisch für die "wurzeln" desssen, was man da tut!

    und was tu ich jetzt: nix! so ein bißchen rumhängen. und mich freuen, dass du das auch tust. ein paar kilometer und klicks entfernt!

    alles liebe!
    wünscht rike.

    AntwortenLöschen
  3. jaaa.. dieser schlendrian ist mir zur zeit doch mehr als gut bekannt! *lach
    ...muß aber doch auch mal sein oder?! ;o)

    lieben gruß in die heimat und ein schönes wochenende
    colette

    AntwortenLöschen
  4. Genieß die Zeit :), es gibt doch nicht schöneres als bei gutem wetter draußen zu schmöckern :)

    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicola,
    danke für den Link! Bei Casa mia gibt es leider auch nur Dosen zu bestaunen und nicht die Anleitung! Vielleicht mache ich selbst mal eine...immerhin hat Oma es mir ja beigebracht und ich wollte mir schon immer mal eine Mappe machen,aber man muß dazu auch die passende Post bekommen!;-)))
    Ich lese übrigens auch furchtbar gerne Krimis!!!! LG Ulla

    AntwortenLöschen
  6. oh ja Lesen wär jetzt genau das Richtige zur Entspannung


    ich würde dich gerne verlinken wenn ich darf??

    Liebe Grüsse Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hach...Bücher könnte ich fressen! Von Charollte Link habe ich auch schon einiges gelesen..kennst Du die "Sturmzeit Trilogie". Drei wunderbare Bücher- sehr empfehlenswert!
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nicola!

    Überraschung für Dich in meinem Blog...

    Liebe Grüsse von
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Na Du Liebe...ich hoffe der Sommer kommt bald mal wieder*lach*
    Viel Spaß beim lesen und erzähle mal,welches Buch zu empfehlen ist!!!
    ♥liche Grüße
    die Biggi

    AntwortenLöschen
  10. liebste nicola, das muss auch sein...nix tun! ich gönn` es dir von herzen... ich würd mich so gern dazusetzen... aber im herzen bin ich da, sitze neben dir und lass mir ein wenig sonne aufs köpfchen scheinen... ;-)))
    herzallerliebste grüsse, silke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicola,
    hihi...also fürs "nix tun" hast Du aber ne Menge aufgezählt *grins*
    Nein im Ernst...das MUSS auch mal sein. Der Mensch kann doch nicht immer nur im Stress leben,oder?
    Genieß die Zeit in vollen Zügen,so gut es geht...
    Wünsche Dir noch eine schöne Woche...
    Ganz liebe Grüße,Patricia

    AntwortenLöschen
  12. Da klicke ich auf den kleinen Farmlink und habe mich festgelesen.
    Ich habe die Serie geliebt und alle Folgen zigmal gesehen. Interessant, was nach den jahren aus den Schauspielern geworden ist.
    Als Urlaubslektüre habe ich mir "Biss zum Morgengrauen" gekauft. Aber ich darf noch nicht anfangen...Urlaub dauert noch und das Buch soll man nicht aus der Hand legen können.
    Wünsch dir entspannte Tage
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen