29. August 2008

Nachgereicht

...oder back to the roots part three.
diese fotos wollte ich schon lange mal posten, aber irgendwie war immer was...

sophie

die kleine nora sophie hatte nämlich im juni taufe und da wollte ich ihr natürlich etwas ganz besonderes schenken.

"my girl" pillow - kissen

eine kissen passend zur patchworkdecke sollte es werden und da fiel mir eine vorlage ein, die ich schon ewig entworfen hatte, aber nie selber als applikation umgesetzt hatte. inspiration hierfür war einst (1991!!) die in amerika sehr beliebte "sunnbonnet sue". ich hatte dieses muster auf einer patchworkdecke in dem film "my girl" entdeckt und da ich damals vom internet noch nicht mal geträumt habe und keine vorlage fand, habe ich mir selbst eine gezeichnet:

"my girl" - pattern - vorlage

stoffreste von der patchworkdecke waren noch reichlich vorhanden und ich bin selber auch ziemlich verliebt in dieses süße kissen :)

sophie kuckt - looking

" ...für mich?!" und in diese kleine madame bin ich ebenfalls ziemlich verliebt :)

lg, eure patch-ola

p.s.: wer mag kann diese „my girl“-vorlage gerne benutzen, die datei müßte groß genug sein. einfach auf´s bild klicken und bei flickr über dem bild, auf den button: "all size" klicken, da gibt es verschiedene größen. und wenn zeigt mir doch bitte die ergebnisse - ja? freue mich über mails & feedbacks!!

Kommentare:

  1. In diese kleine Maus samt Kissen wäre ich auch verliebt ;-D
    Ich habe deine Seite gerade verlinkt, hoffe es ist in Ordnung ...

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. hallo, dieses süße Mädchen ist noch älter! Ich habe es schon 1976 mit meinen Schülerinnen in Herford gearbeitet! Ist aber zeitlos schön!
    Liebe grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. hallo, sabine

    klar, "sunbonnet sue" an sich gibt es schon seit den 1930er, soweit meine inzwischen reichhaltige patchwork-lektüre das hergibt. ich habe meinen eigenen entwurf da oben bloß erst 1991 gezeichnet... :)

    nicola

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein tolles Muster und das werde ich ganz sicher klauen ;)

    Vielleicht für auf ein T-Shirt?

    Mal schaun!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicola,
    Das Kissen ist absolut zauberhaft und Deine Hexagondecke wird auch soooo schön!!!
    Die Sue find ich auch schon lange super süß. 2007 gabs mal in der Lea Spezial mal ne ähnliche Vorlage,hab sie mir auch nur deswegen gekauft...Bin aber nie dazu gekommen die mal zu machen...Na ja wie mit vielen Sachen die man so haben muß...hihi...
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende...
    Liebsten Grüße,Pati

    AntwortenLöschen
  6. Auch ich bin begeistert von dem Kissen und danke dir für die Idee inclusive Vorlage!Deine im Werden befindliche Hexagondecke gefällt mir sehr und ich freue mich schon auf das Bild mit der fertigen Decke! Lieben Gruß,Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Ein zauberhaftes Kissen und Besitzerin.

    Liebe Grüsse Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Das Kissen ist wirklich toll gworden und die neue Besitzerin scheint sich auch darüber zu freuen :)
    Die Figur mag ich auch gern leiden :)

    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  9. die kleine ist ja so süß und deshalb passen sie und ihr neues kissen wahrscheinlich so super zusammen!!! ;-)
    die my-girl-vorlage habe ich natürlich sofort heruntergeladen. ein muss!
    glg ines

    AntwortenLöschen
  10. Oh,...da würde man am Liebsten.....ja das zuckersüsse Kind mitsamt dem zauberhaften Kissen.........
    aber das würde sicherlich ärger geben.
    LG und schöne Woche
    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Ein wunderschönes Kissen und so ein süßer Fratz. Melina liebt auch ihr "Heiakissen" heiß und innig, aber so schön ist das lange nicht ;o))

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen