25. Oktober 2008

Zeit für schöne Bilder

cosima und ich waren letzten sonntag im großen torfmoor bei hille (ganz in der nähe von minden) spazieren...







einfach immer wieder wunderschön dort... ein bißchen wie im märchen - vielleicht hat alice aus dem wunderland ja von dem großen fliegenpilz abgebissen?!

gglg und ein schönes wochenende wünscht euch eure nicola

Kommentare:

  1. Boah, Nicola - was für tolle Bilder! Wirklich wunderschön und diese Fliegenpilze sind wirklich der Hammer! Komisch, ich hab glaub ich noch nieeee welche gesehen...

    LG
    Ana

    AntwortenLöschen
  2. Total geniale Aufnahmen, wahnsinn! Und die Pilze sehen aus wie gemalt♥. Ich wünsch Dir noch ein richtig schönes Wochenende, Nicola, fühl dich geherzt.

    AntwortenLöschen
  3. Oh Nicola,
    einfach wunderschön, zauberhaft und einmalig schön !!!!
    ...ja, da wohnen sicher Feen, Kobolde und kleine Trolle !!!
    ganz liebe Grüße
    Nina
    :o)

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja sehr beeindruckende Bilder von dieser Gegend.....Moore fachen sowieso immer meine Fantasie an.....
    Deine Dackeltasche ist super toll, mal was ganz anderes. Wie gut, dass Du kein Fan von Riesendoggen bist....:-)))).. der Rucksack wäre doch enorm größer ausgefallen.
    Ach und Sophie ist ja eine ganz Süße.....natürlich vor allem wegen der megatollen Latzhose und dem Sweatshirt....
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Sieht ja fast aus wie bei uns ! (Teufelsmoor, da wo die Teufel herkommen, oder so ähnlich !?)
    Sind jedenfalls wunderschöne Bilder !
    Noch ein nettes Wochenende und
    LG von
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Hi!
    Ich habe vor Kurzem eine selbstgemachte Fliegenpilzmuetze von dir gekauft...und weiss nun woher die Inspiration dazu kam!
    Meine Tochter traegt sie mit stolz und wir werden oft angesprochen, wo wir sie denn gekauft haetten.
    Ich werde oefters in deinem Shop vorbeischauen und auf weitere Werke von dir hoffen.
    Nochmals, vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  7. Oj ja, davon bin ich auch überzeugt: Das war Alice! Wen wundert es, dass sich in Deiner Nähe befindet!

    Hab ein märchenhaftes Wochenende,
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  8. wow da sieht es ja richtig schön aus!!wir wer auch gleich spazieren gehen,aber leider nur ums dorf :D

    liebe grüße jessica

    AntwortenLöschen
  9. Die Bilder sind wirklcih oberklasse! Da möchte man gleich raus und mitlaufen!

    Die Fleigenpilze.....so klasse! War auch gleich mein Gedanke:"Wer hat da denn angebissen?"
    Schönen Sonntag!
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  10. wunderschöne bilder
    mag ich gerne solche moorlandschaften

    lg einchen

    ps: *lach* die wortbestätigung passt irgendwie zu den pilzen: toxiones *ggg*

    AntwortenLöschen
  11. entschuldige, aber bei den von alice abgebissenen fliegenpilzen kam mir nur der gedankenblitz: ...und jetzt kotzt sie sich die lunge aus dem hals. ;-)
    es ist wirklich wundeschön dort, in echt wohl noch mehr.
    lg ines

    AntwortenLöschen
  12. So wunderschöne Fotos! Ich glaube, ich habe noch nie einen echten Fliegenpilz gesehen...zumindest nicht in den letzten 20 Jahren!
    GLG, BINE

    AntwortenLöschen
  13. I feel so silly, I never knew there really was red mushrooms with white spots! I always thought those were just fantasy drawings! I guess they don't grow in North America. Can people eat this type of mushroom?

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Nicola,
    das sind ja tolle fotos, besonders die fliegenpilze !
    Ich war übrigens letzte woche in dänemark und habe dir was mitgebracht ;-)

    glg Inga

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne eindrucksvolle Fotos! Und *kreisch* - ich habe seit Jahrzehnten keine Fliegenpilze mehr entdeckt. Würde so gerne mal meinem Sohn welche zeigen.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen