25. Juni 2009

Porta Westfalica

gestern auf meiner abendlichen fahrradtour fotografiert:

Porta Westfalica near Minden

kennt ihr sicher aus jedem erdkundebuch - die "westfälische pforte". ein sogenanntes durchbruchstal - hier fließt die weser durch das wiehen- und wesergebirge.

für mich irgendwie eine aussicht, die absolut für "heimat" steht. auch wenn mein herz an berlin hängt, bin ich ja nun mal hier aufgewachsen und meine westfälische heimat ist ja auch wirklich `ne hübsche gegend. :)

falls ihr mal eine fahrradtour planen solltet, an der weser führen tolle fahrradwege entlang. ab hier beginnt die norddeutsche tiefebene, es ist also fast so flach wie in holland.

...und wenn ihr in minden station machen solltet, schaut mal bei fr. püppilottchen vorbei, ja?! ich würd´ mich freuen!

lg, eure nicola

Kommentare:

  1. Boah was für ein tolles BIld liebe Nicola.....jaaa und Fahrrad fahren,DAS werde ich in meinem Urlaub auch...juchhu....also hier regnet es noch nicht*lach*
    Wünsche Dir eine schöne Sommerzeit....bis bald!!!
    GGGLG
    Biggi...und ganz lieben Dank noch,für Deinen Kommentar;-)

    AntwortenLöschen
  2. Och Mensch, das macht mich ganz traurig, das ist auch meine Heimat, aber ich wohne leider nicht mehr da.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, ganz bestimmt. WENN ich mal in der Gegend sein sollte, dann komme ich ganz bestimmt bei Dir vorbei!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  4. vor ein paar jahren war ich dort. und auch beeindruckt.

    beim nächsten mal: schau ich vorbei!

    und du auch? wenn du mal wieder gen süden kommst?


    grüße!

    AntwortenLöschen