11. Juni 2010

Wandbehang 2. Teil oder...

die meißte Arbeit ist geschafft!

Lena & Cosima waren so lieb das fertige Top von Gudruns Wandbehang zu halten, damit ich es in der ganzen Größe auf´s Bild bekomme... Jetzt nur noch Rückseite und das Volumvlies zuschneiden und dann alles quilten.

Euch allen ein schönes 1. WM- Wochenende, eure Nicola

Kommentare:

  1. Toll ist er geworden, der Wandbehang......Fällt es Dir nicht schwer, ihn dann nach der Fertigstellung abzugeben???...*heul*...
    ...."jetzt nur noch Rückseite und Volumenvlies zuschneiden"....das sind für mich die schlimmsten Arbeiten, vor allem das Zusammenheften....ihhgitt....
    Aber wenn er dann fertig ist, ist man super stolz und sehr zufrieden, sowas Schönes geschaffen zu haben....*aufdieschulterklopf*...
    Liebe Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Iris

    Ich denke ein bißchen schwer wird es mir schon fallen, aber er ist für jemanden, der ihn bestimmt zu würdigen weiß und irgendwie bleibt er auch fast in der Familie :) Ja, die Arbeiten die jetzt noch kommen liebe ich auch nicht so sehr, aber ich freue mich auch echt, wenn es dann geschafft ist!

    LG, Nicola

    AntwortenLöschen
  3. Oh Nicola, ist das klasse geworden. Und was für eine Arbeit....dafür würde mir die Geduld fehlen.
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. ja sehr schön bis jetzt!jetzt kommt noch das i+tüpfelchen!dann ist er perfekt. und dann endlich meiner dran ((=
    lena guckt aber nicht besonders freudig..hast du sie dazu genötigt (;
    fühl dich gedrückt!ich wünsche dir/euch ein wunderschönes wochenende!**
    [ps:"meißte" wird aber mit s geschrieben]

    AntwortenLöschen
  5. donnerwetter nicola,
    was hast du da geleistet!
    ich rutsch gleich mal auf die knie und küss dein händchen vor lauter bewunderung...ich glaub ich hätt mich mit eingenäht *gg*
    alle achtung und R E S P E K T!
    vonherzen
    silke :-)

    AntwortenLöschen