20. Januar 2011

Bazaar Style...

vintage & retro living - wohnen (für diesen Wohn- und Einrichtungsstil gibt´s anscheinend mehr englische Bezeichnungen?!)

Wie immer war flickr eine nie endende Inspirationsquelle - as always flickr was a never ending source of inspiration !
LG, Nicola - immer noch auf Kamera-Suche - still looking for a camera

Kommentare:

  1. Da haste echt schöne Sachen zusammengesucht - äh: gefunden! Bei Tchibo gibt es zur Zeit zwei Retro-Stühle für 69 Euro. Obwohl das bei dem Preis keine tolle Qualität sein kann, wegen der Optik hätte ich sie schon gerne. So nach und nach meine 80er Jahre Kiefereinrichtung loswerden - das wär schon was.
    Danke für das schöne Bild.
    Und? Freust du dich auch schon auf den Frühling?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, liebe Petra

    Mir hat es auch sehr viel Spaß gemacht, diese Bilder zusammmenzusuchen! Ich bin auch gerade dabei so peu á peu meine Weichholzmöbel auszusortieren und mein Mini-Haus noch mehr dem Bazaar-Style anzupassen - wobei eine bißchen Fleamarket- & Bazaar-Style hatte ich ja schon immer, bloß früher gab´s noch nicht so stylische Bezeichnungen dafür ;D

    Auf den Frühling freue ich mich ja immer mit Einschränkung, denn klar will ich auch warme Luft, längere Tage und Blätter an den Bäumern, bloß leider bedeutet das auch wieder "Pollenallergie" und deshalb kann es ruhig erst noch ein bißchen Winter bleiben!

    LG, Nicola

    AntwortenLöschen
  3. was für eine tolle collage! Die uhr, diese scdhwarzen vase, die stühle da unten, dies kommode... hach ich nehm grad alles :-)

    gruässli -maya

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicola,
    oh ja die Fotos sind gut. Das erinnert mich doch sehr an meine frühe Kindheit so einiges hatten wir auch davon zu Hause , wie die Vasen der Wecker und so ein Nachtschränkchen hatte ich glaub ich auch im Zimmer ;o).
    Übrigens Fotografiere ich mit einer Lumix Digital die macht schon ganz ordentliche Fotos.
    Ich hoffe es geht dir Gut und du hast deine Grippsch gut hinter dir gelassen.

    Lg Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Der gestreifte Wecker ist der absolute Hammer, den würd ich unbedingt wollen, warum find ich hier nie so tolle Stücke. Aber auch die Sachen ringsrum sind wunderbar, genauso würd ich mich auch gern einrichten aber es fällt halt so schwer all die anderen Dinge dafür hergeben zu müssen. Sind nicht so 'stylisch' aber es hängen viele schöne Erinnerungen daran.
    Ich schick dir viele liebe Grüße und hoffe, du bist wieder gesund und munter,
    Suzi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Suzi - Danke schön! So´n Superteil, wie den Wecker habe ich auch noch nicht gefunden, aber schon einiges was mithalten kann... Und ich denke man kann ja behalten, was einem was bedeutet und den Rest ab und an mal austauschen oder ab zu Dawande ;D

    Habe deine Mail nicht vergessen :) Hoffe am WE ist mal eine Musestunde um in Ruhe zu schreiben!

    Bis denne schöne WE, Nicoola

    AntwortenLöschen